Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Flying Special 3000 - men eigentliches Projekt für 2012 (seit 3 Jahren)
#21
Hi Andi,

von wegen Graupner - vielleicht ist ja das was für Dich. Hihihi

LG M.
   
Höre nie auf anzufangen,
fange nie an aufzuhören !
Zitieren
#22
Genau so kommt mir die aktuelle Software im Vergleich zur Futaba vor; obwohl die Futaba auch nicht das gelbe vom Ei ist

LG
Andreas
TDR 2011, Pyro 700-52, BLS 452, BLS 251, Jive 80+HV, Vstabi V 5.30 Pro
Demnächst - FS 4000 VXL & Krill Yak 55 28% elektrisch
E-Needle 124, S 3172HV, S-Bus, Mega 16/40/1, 1:5,2, Kontronik FAI 18
Jeti DS-16
Zitieren
#23
Krise im Am Kanal 123b.......

Der Postler hat mich angeblich nicht angetroffen......... und das, obwohl ich quasi auf der Fensterbank "schlafe"......

Also morgen erst die Luftschraube für den FS 3000..........

So long.

Andreas
TDR 2011, Pyro 700-52, BLS 452, BLS 251, Jive 80+HV, Vstabi V 5.30 Pro
Demnächst - FS 4000 VXL & Krill Yak 55 28% elektrisch
E-Needle 124, S 3172HV, S-Bus, Mega 16/40/1, 1:5,2, Kontronik FAI 18
Jeti DS-16
Zitieren
#24
Ich hab noch eine RF 16x10er in der Lade. Drehn tut die sich auch ... Ich glaub, die war auf der LS4, weil der Spinner, der ehemals weiß war, ganz voll Erde is.

Kennst du die Frau aus der "Helopal"-Werbung? Die schlaft auch auf der Fensterbank. Wenn du die siehst, schlafst nur noch dort ...

Nicenight
Christian S.
Zitieren
#25
Hi,

naja, dann nimm die bitte mit. Werde mal kurz durchrechnen was das an Strom und Schub gibt.
Also 3044 g Schub bei 60A mit einer CamPro 16x10, denke die RF ist da etwas steifer und wird "gehen"
Mit der 17x9 Cam Pro habe ich exakt 4024g Schub bei 66 A - das wäre mein Wunsch, aber wie gesagt, wenn alle Stricke reissen, würde ich die 16x10er nehmen um den Erstflug durchzuführen - sabbbbberrr.

Greetz
Andreas
TDR 2011, Pyro 700-52, BLS 452, BLS 251, Jive 80+HV, Vstabi V 5.30 Pro
Demnächst - FS 4000 VXL & Krill Yak 55 28% elektrisch
E-Needle 124, S 3172HV, S-Bus, Mega 16/40/1, 1:5,2, Kontronik FAI 18
Jeti DS-16
Zitieren
#26
Hi,

so heute war Airport für die FS3000.

Eigentlich ein matter Flieger, geht ned gescheit um die Kurven, geht ned schnell bergab, bin enttäuscht....
Auch die Leute die da waren, mann hätte ich den Pace doch ned verkauft......

Greetz
Andreas

PS: Manchmal Schwindel ich gewaltig.....
TDR 2011, Pyro 700-52, BLS 452, BLS 251, Jive 80+HV, Vstabi V 5.30 Pro
Demnächst - FS 4000 VXL & Krill Yak 55 28% elektrisch
E-Needle 124, S 3172HV, S-Bus, Mega 16/40/1, 1:5,2, Kontronik FAI 18
Jeti DS-16
Zitieren
#27
A so a schöner Flieger!

   

   

lg
Chris
SDX(OS50,GY520+BLS251,TS BLS 452)
SDX V-Dominik H.(OS55,GY520+BLS254,TS BLS 253) Alu Kopf
Pace F4E (3150 / Drive 510 Koby)
T-Rex 500 GF/Freedom/EasyGlider

Plastikkartendrucker für Vereine
Zitieren
#28
Jo, des iss er. Bin ah a bisserl stolz drauf.

Am Sonntag geht es weiter mit dem Einfliegen - SnapFlap ist nun programmiert.

LG
Andreas
TDR 2011, Pyro 700-52, BLS 452, BLS 251, Jive 80+HV, Vstabi V 5.30 Pro
Demnächst - FS 4000 VXL & Krill Yak 55 28% elektrisch
E-Needle 124, S 3172HV, S-Bus, Mega 16/40/1, 1:5,2, Kontronik FAI 18
Jeti DS-16
Zitieren
#29
Sooo,
heute war ja geniale Flugwetter für Windfreunde - also war fast keiner draussen; ausser: Judith (ach ja, falls Du mitliest, Dein Inbus hängt mit Gaffa auf dem Brett und mit Deinem Namen darauf) Wolfgang meine Frau und meinereiner...

Ja, FS 3000 laut Vario auf 250 Meter und fast kerzengerade (ca. 80°) nach unten und 4-eck Loop - breites Grinsen und sonst nix; eventuell etwas Übermut beim Überflug aber sonst einfach nur genial....

Hoffa auf gutes Wetter am Freitag nachmittag.

Greetz
Andreas
TDR 2011, Pyro 700-52, BLS 452, BLS 251, Jive 80+HV, Vstabi V 5.30 Pro
Demnächst - FS 4000 VXL & Krill Yak 55 28% elektrisch
E-Needle 124, S 3172HV, S-Bus, Mega 16/40/1, 1:5,2, Kontronik FAI 18
Jeti DS-16
Zitieren
#30
So, Verbesserungen standen an:

alte Luftschraube (CAM 17x9) und Normalzentralstueck ersetzt durch eine Freudenthaler 19x8 und einem 70 Grad versetztem Zentralstück.
Das Zeug liegt sehr gut am Rumpf an.

es soll:

mehr Dampf
höherer Strom
höhere Steigleistung

bringen.

Schau ma mal am Freitag.......

Der Strom sollte von 66 A auf ca. 80 A steigen, gut dass ich einen Koby 90 verbaut habe und die 55C 2200 und 60C 2650er habe.

LG
Andreas
TDR 2011, Pyro 700-52, BLS 452, BLS 251, Jive 80+HV, Vstabi V 5.30 Pro
Demnächst - FS 4000 VXL & Krill Yak 55 28% elektrisch
E-Needle 124, S 3172HV, S-Bus, Mega 16/40/1, 1:5,2, Kontronik FAI 18
Jeti DS-16
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste