Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
5 Sekunden Hubiflug
#1
Bug 
Hallo!

Sonntag war mein kürzester Platzbesuch aller Zeiten.

Voller Euphorie, meinen 500er, neue Rotorblätter und neuen Regler (Jazz 80) eingepackt und um 9 Uhr am Platz gewesen. Nach kurzer Überlegung ob ich zum Aufwärmen nun eine kurze Runde mit dem MT-1 fliegen soll, entschloss ich mich gleich zum 500er überzugehen um die neuen Komponenten zu testen.
Am Vortag habe ich noch einige Einstellungen am MT-2 durchgeführt. Naja, was solls, runter auf den Platz, Fernsteuerung einschalten, Akku anschließen, Servotest OK sie bewegen sich. Motor an und 5 Sekunden später ein Überschlag in 0 Meter Höhe.

Was war, ---- falscher Modelspeicher ----- ich Oberdusel…….

Ihr könnt Euch einfach nicht vorstellen wie ich mich darüber geärgert habe. Alles akzeptiere ich, Steuerfehler, technische Problem aber so eine Dummheit…..

Aber Glück im Unglück, durch die Modelbaumesse hatten die für mich wichtigsten Händler im 21. Bezirk Hausmesse. Also, wieder alles eingepackt, ins Auto und auf Ersatzteiljagd gehen und das alles am Sonntag. Muss sagen, dass die Modellsportgeschäfte generell am Sonntag offen halten sollten.

Im Endeffekt 5 Sekunden ‚fliegen’, 6 Stunden Arbeit inkl. Ersatzteilbeschaffung, ca. 120 Euronen ärmer, eine Erfahrung reicher, aber jetzt fliegt das Ding wieder.

Hätte ich vorher noch eine Aufwärmrunde mit dem MT-1 gedreht, wie eigentlich vorgesehen, wäre das alles nicht passiert.……. ---Oder vor dem Flug doch das Hirn einschalten?

Was soll’s, hoffe so etwas passiert Euch nicht.

Liebe Grüße
Christian
Hirobo SDX(OS50,GY520+BLS251,TS BLS 452)
Hirobo SDX V-Dominik H.(OS55,GY520+BLS254,TS BLS 253) Alu Kopf
Pace F4E (3150 / Drive 510 Koby)
T-Rex 500 GF/Freedom/EasyGlider

Plastikkartendrucker für Vereine
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste